uptime is the game, downtime is the name

Threema, die Whatsapp Alternative

Da ja nun viele nach einer Whatsapp Alterenative schreien, hier ist sie:

Threema – Seriously secure mobile messaging.

Vorteil:

  • End to End Verschlüsselung. Niemand kann mitlesen.
Klingt langweilig? Aber genau das ist doch das Problem an Whatsapp und kommend Facebook. Beide Unternehmen haben nun euren kompletten Bekanntenkreis. Und das ist durchaus sehr kritisch. Ein “Ich lösche Whatsapp nun!” ist eh viel zu spät und im zweifelsfall taucht eure Nummer bei euren Kontakten halt wieder auf die nicht so “konsequent” sind.

Probiert Threema aus – mich erreicht ihr unter: 72SN7KC7

whatsapp_logo

Oha, da geht es grade aber mal wieder los. Man kennt das ja, immer wechseln zwischen Facebook Messenger und Whatsapp, damit wird dann wohl langfristig Schluss sein. Denn: Facebook hat nun Whatsapp für 16 Milliarden Dollar gekauft! Portokasse quasi ;)

Vermutlich werden, ähnlich wie bei Instagram einige Synerigien ausgetauscht und die Whatsapp Nachrichten werden mit Facebook langfristig synchronisiert. Ob das gut ist? Das muss jeder für sich selbst beantworten.

Fakt ist aber, dass es ein sehr überraschender Deal ist. Vermutlich ging aber Whastapp ein bisschen die Kohle aus, wo sie doch vor letzten Wochen noch so großkotzig sagten dass Geld verdienen erstmal zweitrangig sei ;)

Hey, super dass du fragst! Ich bin grade viel am tun. Mein Job bei Yeebase spannt mich gut ein und ich habe nebenbei mit ein paar anderen Fotografen nun zusammen ein Fotostudio wo ich dann auch versuche möglichst viel Zeit zu verbringen. Ich gewöhne mich langsam an das Fotografieren im Studio und fange an es lieb zu gewinnen. Ich fotografiere viele sehr tolle Menschen und auch wenn es teilweise noch vermutlich etwas sehr abenteuerlich ist, bin ich mit meinen Ergebnissen doch sehr zufrieden. Dann habe ich nun schon ein paar Monate eine Facebook Seite, welche hier nie wirklich vorstellte. Also, jeder der das hier liest ist gleichzeitig dazu aufgerufen noch schnell Fan zu werden ;)

Dennis Wisnia Photography

Natürlich gibt es auch gleich noch ein paar Fotos aus dem Studio zu bewundern:

DSC_3885-Bearbeitet

DSC_6997 DSC_5997 DSC_4058-Bearbeitet DSC_2986

 

Mein geschätzter Kollege Sebastian Düvel hat einen ziemlich guten Überblick über die iOS7 Features gegeben die vielleicht so auf dem ersten Blick nicht weiter auffallen.  Mein persönliches Lieblingsfeature ist, dass man nun ein als “verloren gegangenes”-iPhone nicht einfach wieder löschen und neu installieren kann.

iOS 7 Tipps & Tricks | hagga_blog.

Ich war vor zwei Wochen in dem wunderbar nordischen Kiel und habe dort mit Mathias Winks von Whudat.de eine kleine Fotostrecke für sein Blog angefertigt.

Kiel an sich ist dann doch ganz interessant. Dort sagen die Leute “Moin!”, sind meistens etwas grummliger am Start und meistens gibt es dann auch noch etwas Wasser welches im Vergleich zur Nordsee ziemlich “klar” ist und auch noch das ein oder andere große Schiff welches größer ist als ein Torfkahn. Imponierend!

Die Fotos habe ich alle mit meiner Nikon D700, einem Nikkor 28mm f2.8, dem Nikkor 50mm f1.8 und einem Tamron 70-200 f2.8 angefertigt.

Enjoy!

Lookbook Autumn 2013 in Kiel

Weiterlesen…

banner